2009/2010
2008
2007
2006
2005
Presseinformationen
Studie – Autokauf: Mobilitätspakete statt Rabattschlachten
25.11.2005
Wie gut informiert sind Autokäufer über Zusatzdienstleistungen und Angebote wie die Finanzierung von Zubehör, Reparaturen, Verschleißteilen etc.? Wie wichtig sind solche Dienstleistungen für den Kunden und wie häufig werden sie bereits in Anspruch genommen? Mehr 
Studie: Schlecht gerüstet für die Globalisierung – eine Untersuchung des produzierenden Gewerbe
14.11.2005
Der Internationalisierungsgrad deutscher Unternehmen des produzierenden Gewerbe ist bereits sehr weit fortgeschritten. Branchenübergreifend wird mehr als die Hälfte der Umsätze im Ausland getätigt (57,5 Prozent). Den dortigen Vertriebseinheiten kommt dabei eine tragende Rolle zu, sie sind neben den richtigen Produkten und Dienstleistungen entscheidend für den Erfolg im Ausland. Mehr 
Umfrage: Autokauf ohne Autohaus
27.10.2005
Potenzielle Käufer von Billigautos können sich durchaus vorstellen auf Dienstleistungen rund um den Autokauf zu verzichten. Die Probefahrt beispielsweise bei einer Autovermietung zu machen, ist für 80 Prozent der Befragten vorstellbar, 72 Prozent hätten keine Probleme damit, das Auto bei einer Tankstelle oder Autovermietung abzuholen. Das Fahrzeug über Telefon oder Internet zu bestellen, können sich 45 Prozent vorstellen. Mehr 
Studie – Konsumverhalten: Freunde als Verkäufer genießen höhere Glaubwürdigkeit
10.10.2005
Grundsätzlich haben bereits 61,9 % aller Befragten schon mal Produkte oder Dienstleistungen über Bekannte erworben; 81,2 % können es sich vorstellen. Der Kauf über diesen Weg stellt folglich für das Gros der Kunden kein Neuland dar.Mehr 
Studie – Neuwagenfinanzierung: Chancen für mehr Absatz und mehr Wertschöpfung im Automobilhandel
27.09.2005
Knapp die Hälfte der Privatkäufer eines Neuwagens (49 Prozent) gab in einer Untersuchung der Beratungs- und Agenturgruppe Marketing Partner an, ihr Fahrzeug bar bezahlt zu haben. Die andere Hälfte der Befragten hat ihr Fahrzeug finanziert oder geleast – 7 Prozent durch Vollfinanzierung, 24 Prozent durch Teilfinanzierung, und 18 Prozent der privaten Käufer eines Neuwagens haben sich für Leasing entschieden. Somit hat bereits jeder zweite private Neuwagenkäufer vom Angebot zur Finanzierung oder Langfristmiete eines Fahrzeugs Gebrauch gemacht.Mehr 
Umfrage – Billigautos: Verbrauchern ist Fahrzeugsicherheit besonders wichtig
16.09.2005
Für deutsche Autofahrer, die den Kauf eines Billigautos unter 10.000 Euro in Erwägung ziehen, ist die Fahrzeugsicherheit ein wichtiges Kriterium. Gefragt nach der generellen Fahrzeugsicherheit, gaben 98 Prozent an, dass ihnen diese wichtig bzw. sehr wichtig sei. Auch sind die Kaufinteressenten von Billigautos nicht bereit, auf eine gute Sicherheits- und Komfortausstattung zu verzichten. Der überwiegenden Mehrheit sind Airbags (96 Prozent), ABS (94 Prozent), Servolenkung (90 Prozent) und Klimaanlage (70 Prozent) wichtig bzw. sehr wichtig. Gleiches gilt für die Betriebskosten, auch sie sind von Bedeutung: Kraftstoffkosten (95 Prozent), Versicherung (88 Prozent), Wartungskosten (86 Prozent), Reparaturkosten (85 Prozent), Steuer (76 Prozent). Mehr 
Studie – China-Autos: 23 Prozent der potenziellen Käufer von Billigautos bevorzugen ein Fahrzeug aus China
13.09.2005
Studie Billigautos: 11 Prozent der über 1.000 Befragten in Deutschland würden den Kauf eines Billigautos innerhalb der nächsten 12 Monate in Erwägung ziehen. Binnen drei Jahren können sich sogar 47 Prozent der Verbraucher vorstellen ein solches Fahrzeug zu erwerben. 33 Prozent zeigten sich unentschlossen, und für 20 Prozent kommt ein solches Auto auch innerhalb der nächsten drei Jahre nicht in Frage. Auf diesen Bedarf hat der größte Teil der Automobilhersteller bereits mit Modellen unter 10.000 Euro reagiert oder plant, dies zu tun. Allerdings: Bei einem Preisvorteil von rund 17 Prozent gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Modell eines etablierten Herstellers würden bereits heute 23 Prozent dieser potenziellen Käufer ein Automobil aus China präferieren (Ausgangswert: 8.500 Euro).Mehr 
Studie Neuwagenfinanzierung 2005: Wie zufrieden sind die Autofahrer?
25.08.2005
Die Fahrzeugfinanzierung rückt immer stärker in den Fokus der Kunden: Vier Fünftel der potenziellen Autokäufer möchten vom Händler auf Finanzdienstleistungen angesprochen werden und 42 Prozent würden ihre Kaufentscheidung aufgrund eines derartigen Angebotes auch verändern, so das Ergebnis einer vom Arbeitskreis der Banken und Leasinggesellschaften der Automobilwirtschaft (AKA) in Auftrag gegebenen Untersuchung.Mehr 

1

2

3

 
Impressum | Sitemap | Suche nach